Houston Texans Sterne Defensive Lineman JJ Watt hat zweimal Michael Strahan Single-Saison NFL Sack Rekord bedroht. Das 28-jährige Pass rauscht Phenom kam im Jahr 2012 auf den Rekord (22.5) wieder gefährlich nahe, als er geschrieben 21,5 Säcke in seiner erst zweiten Saison.

Watt kam sogar ein zweites Mal schließen, weitere 20,5 Säcke im Jahr 2014. Nach einer weiteren Elite-Sack-Kampagne im Jahr 2015 (17,5 Säcke) sammele, Watt war wieder einmal ein Top-Anwärter Strahan für sein Geld einen Lauf zu geben. Leider entgleiste eine Rückenverletzung 2016 Saison nach nur drei Spielen des Watts, Vic Beasley als die Liga neuer Sack Führer nachgibt.

Der talentierte Beasley erwies sich sicher seinen Wert mit 15,5 Säcke und war das Gesicht einer Verteidigung Atlanta Falcons sprunghaft zu. Als wir in 2016 marschieren, ist Beasley immer noch der Top-Hund, oder sollten wir für eine riesige zurückschnappbare von Watt laufen stemmen? Hand uns die meisten Säcke in einer einzigen Saison noch wichtiger ist, Rückkehr Watt die Liga je gesehen hat?

2017 NFL Futures – Sack Bilanz Quoten

Watt bleibt die wahrscheinlichste Bedrohung. Er kam einen Sack aus Strahans Sack Datensatz in der Vergangenheit zu binden und hat es zwei realistische Aufnahmen hatte. Er kommt aus einer schweren Rückenverletzung, die leicht eine weitere Saison für ihn am Ende konnte entgleist, aber wenn gesund er ist wohl nach wie vor die dominierende Pass Rusher der Liga und noch in seinen besten Jahren.

Top NFL Wetten Seiten scheinen nicht allzu besorgt, obwohl zu sein, da Topbet.eu vor kurzem eine Prop Bet für den Single-Saison Sack Datensatz geschrieben, eine +500 Linie jeder Gabe, der glaubt , es würde im Jahr 2017 aufgeschnappt erhalten:

  • Ja (+500)
  • Nein (-800)

Mit anderen Worten, Top Bet denkt nicht wirklich jemand Strahans Rekord brechen wird. Vielleicht haben sie Recht, aber wir bekommen Nullwert mit -800 Wette und Tonnen von oben bei +500. Wir können entweder werfen nur eine kleine Menge an Bargeld auf der „Ja“ Seite nur zum Spaß, oder wir können hier einen harten Blick auf das Potential nehmen und prüfen, hart zu einer ziemlich spielbar Linie gehen.

Rückblick auf 2016

Niemand kam nahe an Michael Strahan Sack Rekord im Jahr 2016, aber jedes Jahr ist anders. Dennoch beendete Beasley das Jahr mit den meisten Säcken und ausgereizt bei 15,5 aus. Der nächste nächste Typ war Von Miller, der 13,5 Säcke registriert.

Während die High-End-Sack Künstler nicht in der Nähe kamen, gab es noch eine Menge Top-Regal Beutelmaschinen im vergangenen Jahr mit einem satten 16 defensiven Spielern das Jahr mit mindestens 10 Säcken enden. Wir setzten uns, dass gleiche genaue Zahl im Jahr zuvor, auch, und da, wie viel Teams in der NFL passieren, können wir wahrscheinlich im Jahr 2017 auf einem ähnlichen oder größeren Zahl sicher Bank.

Aber können wir setzen auf den Sack Führer Topping was Beasley im Jahr 2016 geschrieben? Es ist keine Garantie, aber wahrscheinlich. JJ Watt sind zurück in der Falte, für einen, und der Texans-Star hat geschrieben weniger als 10,5 Säcke nur zweimal in seiner Karriere, während Topping 17+ Säcke dreimal.

Blick in die Geschichte

Im vergangenen Jahr war ein Jahr nach unten für Elite-Sack Zahlen, aber Michael Strahan hat über jemandem zu kümmern hat ihn nun für eine Weile besting. Strahan brach Mark Gastineau alten Rekord im Jahr 2001 zurück, sondern hat mehr engen Pinsel ups hat damit von ihm in den letzten 15 Jahren geschnappt zu werden.

In der Tat haben wir innerhalb von mindestens vier Säcken der Aufzeichnung 8 verschiedenen Zeiten jemand kommen gesehen. Während dieser Zeitspanne haben wir auch 7 verschiedene Verteidiger mindestens 20 Säcke getroffen gesehen. Nichts von alldem sicher bedeutet, dass wir jemand nahe kommen sehen, sogar, dass 20 Plateau im Jahr 2017, aber die Frequenz ist ermutigend.

Top-Bedrohungen

Der Sack Rekord hat keinen schweren Lauf im Jahr 2016 bekommen, aber es gab immer noch eine Menge Talent in der Sack-Abteilung zeigt nach oben und es gibt noch eine Menge Pass Rusher, die die Fähigkeit haben, sie gehen zu geben. Hier sind unsere Favoriten:

JJ Watt, DL, Houston Texans

Watt ist die offensichtliche Gefahr, als er drei verschiedene Zeiten nahe gekommen ist und wirklich nah zweimal. Vielleicht würde beweisen , dass er langsam in 2017 regredieren werden, aber bei 28 Jahren mit im Grunde ein ganzes Jahr weg, bezweifeln wir , das wird der Fall sein. Watt könnte tatsächlich einen Schub von Jadeveon Clowney und Whitney Mercilus Verbesserung auf der Außenseite bekommen, auch die möglicherweise ihn in Sack Rekord Gebiet wieder sehen kann.

Das Talent, Produktion und hilft alle Hilfen machen Watt einen tragfähige Anwärter hier, aber der AFC South könnte uns mit dem stärksten Argumente liefern. Dies ist eine mittelmäßige Teilung und ein mit drei relativ jungen Quarterbacks, die dem Ball eine gute Menge werfen und kann zu bekommen sein. Das ist schon besonders der Fall mit Andrew Luck in Indianapolis im Laufe der Jahre, während Jaguars Quarterbacks in den Top-15 in Säcken war vor einem Jahr gemacht.

Von Miller, LB, Denver Broncos

Die ehemalige Super Bowl MVP Von Miller bleibt so gut wie eh und je mit dem Broncos, als er aus einer heftigen 2.016 Saison frisch ist, die Ihn 13,5 Säcke aufnehmen. Miller hat Rekord-Kopf in der Vergangenheit (18,5 Säcke zurück in 2012) geflasht und hat bemerkenswerte Konsistenz angezeigt, 10+ Säcke in 5 von 6 Jahreszeit in der Liga veröffentlichen.

Der Druck wird auf Miller sein noch einen seiner besten Sack Jahreszeit am laufenden Band produzieren, als Veteran Pass Rusher DeMarcus Ware seine Stollen vergangene Offseason aufgehängt. Mit Denver auf dem talentierten Miller verlassen, konnte er mit einem weiteren Lauf auf dem Rekord reagieren.

Veröffentlicht in Info